Mädchen mit Puzzleteil in der Hand. Hinter ihr ein lachender Mann

Engagiert – ob mitten im Leben oder im Ruhestand

Freiwilligendienste für über 27-Jährige

Beim AWO Landesverband ist der Bundesfreiwilligendienst keine Frage des Alters: Auch Menschen über 27 Jahre steht er offen. Das Angebot BFD Ü-27 hat nach oben keine Altersbegrenzung. Auch die Einsatzbereiche sind vielfältig.

In der Regel dauert ein BFD für über 27-Jährige ein ganzes Jahr, allerdings sind auch Einsätze von 6 bis maximal 18 Monaten denkbar. Der Freiwilligendienst ist in Teilzeit möglich. Die Teilnahme wird von Seminaren begleitet.

Das alles eröffnet dir in jedem Lebensalter und jeder Lebensphase viele Perspektiven, dich freiwillig zu engagieren.

Der Freiwilligendienst für über 27-Jährige beim AWO Landesverband ist genau richtig für dich, wenn du

  • dich beruflich neu orientieren und deine Perspektiven verbessern möchtest
  • den Sozialen Bereich vor einer möglichen Berufswahl kennenlernen möchtest
  • dich persönlich entwickeln und orientieren willst
  • Übergangs- oder Wartezeiten überbrücken möchtest
  • eine sinnvolle Aufgabe für die Phase nach dem Beruf finden möchtest
  • dich als Beamtin oder Beamter im "Engagierten Ruhestand" einsetzen möchtest

Was ist dein Motiv für den Freiwilligendienst für über 27-Jährige? Wir vom AWO Landesverband beraten euch gerne und finden gemeinsam die passende Stelle.

Interesse? Fragen?

zur Online Bewerbung

und hier zur Beratung rund um BFD und FSJ

Schreib uns eine E-Mail

Telefon: 0421 - 408877 -11, -12

Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.